FAQ

Wo kann ich mich über die Studiengänge Chemie- und Bioningenieurwesen, Life Science Engineering bzw. Chemical Engineering an der FAU informieren?

Am besten direkt auf der Departmentseite. Wenn Ihr noch weitere Fragen zum Studium haben solltet, könnt Ihr uns (also der Fachschaft) gerne eine Mail schreiben an fsi.cbi@stuve.uni-erlangen.de. Wir freuen uns immer über neue Post!

Wie bewerbe ich mich für das Studium?

Die Bewerbung besteht aus zwei Teilen:

1) Online-Anmeldung

2) Persönliche Einschreibung

Bei der Persönlichen Einschreibung bringst du den Kontrollausdruck der im ersten Schritt eingegebenen Daten mit, sowie die vollständigen Unterlagen (siehe Hinweisblatt der Studentenkanzlei), und kommst persönlich in die Studentenkanzlei nach Erlangen (Schlossplatz 3/Halbmondstrasse 6, Zimmer 0.034).

Für alle, die bereits an der FAU immatrikuliert sind, reicht ein Antrag auf Fachwechsel der Zulassungsstelle. Ein persönliches Vorsprechen bei der Studentenkanzlei ist in diesem Fall nicht notwendig, es genügt der Schriftweg.

Weitere Infos dazu findet ihr auf dieser Seite der Universitätsverwaltung.

Wo finde ich meinen Stundenplan?

Die Stundenpläne befinden sich auf UnivIS. Dazu am einfachsten auf Vorlesungs- und Modulverzeichnis nach Studiengängen klicken und den jeweiligen Studiengang wählen. Nun auf Lehrveranstaltungsverzeichnis klicken und das jeweilige Fachsemester angeben. Jetzt werden alle Veranstaltungen dieses Semesters angezeigt.

Achtung! Sollte nichts angezeigt werden, im rechten, oberen Eck überprüfen, ob das richtige Semester (Sommer- bzw. Wintersemester) ausgewählt ist!

Um eine Veranstaltung zum Stundenplan hinzuzufügen, ein Häkchen davor setzen und zum Ende der Seite scrollen. Dort nun Auswahl zur Sammlung hinzufügen wählen.

Zur Anzeige der zu eurem Stundenplan hinzugefügten Vorlesungen und Übungen, ganz oben auf Sammlung/Stundenplan klicken. Jetzt sollten alle Lehrveranstaltungen in Form einer Liste angezeigt werden. Wählt man im linken Reiter Stundenplan, wird ein Stundenplan, wie man ihn aus der Schule kennt, erstellt. Klickt man nun noch auf PDF Querformat, kann man diesen auch bestens ausdrucken.

Weitere nützliche Funktionen befinden sich im linken Reiter und in der Zeile direkt über dem Stundenplan, den man soeben zusammengestellt hat.

Was ist das Mathe Repetitorium und warum sollte ich dort hingehen?

Allgemeine Informationen zum Repetitorium sind hier zu finden. Der Crashkurs findet vom 22.09. bis zum 01.10.2014  [für das WS 2014/2015] statt. Es werden hierbei wichtige Grundlagen der Mathematik wiederholt und ein erster Einblick in die kommende Mathematik-Vorlesung gegeben. Neben der fachlichen Seite dieser Veranstaltung bietet diese Veranstaltung auch eine gute Gelegenheit die künftigen Kommilitonen kennenzulernen und die ersten Kontakte an der neuen Uni zu knüpfen. Ein weiterer Vorteil zum Repetitorium zu gehen sind die Einführungsveranstaltungen, die an einigen Nachmittagen stattfinden. Diese werden zum Teil auch von uns, also der Fachschaft CBI, durchgeführt. Wir werden Euch die wichtigsten Informationen zum Studium vermitteln und all die Fragen beantworten, die einem Erstsemester-Studenten auf dem Herzen liegen können.

Wie finde ich mich auf dem Campus zurecht?

Diese Frage stellt sich wohl jeder, der an seinem ersten Unitag verzweifelt versucht einen der Hörsäle H5 oder H6 zu finden, wo in der Regel die Einführung für die Erstsemester von CBI, LSE und CEN stattfindet. Es ist deswegen durchaus sinnvoll, sich vorab zu informieren, wie man den am besten zu dem einen oder anderen Hörsaal hinkommt.

Das Department CBI hat unter anderem mehrere Einrichtungen, die sich nicht alle am Südgelände befinden. Weitere Orte sind der Röthelheimcampus in der Konrad-Zuse-Straße bzw. Paul-Gordan-Straße, das ZMPT in der Henkestraße oder auch in Tennenlohe am Wetterkreuz.

Wir haben deswegen ein paar Übersichtskarten erstellt, die Euch den Weg zu den Vorlesungen in den ersten Uniwochen erleichtern sollten:

Campus_GebaeudeBezeichnungen

Campus_GebaeudeNr

Lageplan

Eine interaktive Karte der FAU findet ihr hier.

Studium und Facebook?

Facebook ist mittlerweile so weit verbreitet, dass es auch uns erwischt hat! Jeder Jahrgang hat üblicherweise seine eigene Facebook-Gruppe, in der die Leute ihre Kommilitonen kennenlernen und sich gegenseitig bei Fragen und Problemen aushelfen können. Das Kennenlernen ist natürlich jedem selber überlassen, aber dafür ist das gegenseitige Helfen umso wichtiger!

Auch hier ein Tipp von uns – sucht auf Facebook die entsprechende Gruppe und tretet bei!

Wer kein Facebook hat, sollte sich am besten einen Account anlegen! Es müssen ja keine überschüssigen Infos über sich preisgegeben werden (Name würde auch schon reichen). Euch selber wird es auf jeden Fall viel Nutzen bringen.

Wie komme ich an Altklausuren ran?

Wir haben auf StudON eine Sammlung aller uns zugesendeten Klausuren eingerichtet. Diese findet ihr unter folgendem Pfad: 5. Tech > 5.1 CBI > FSI CBI/LSE/CEN > Lerninhalte

Damit diese möglichst aktuell bleibt, bitten wir euch uns von euch geschriebene Klausuren per Mail zukommen zu lassen oder während unserer Sprechstunde vorbeizuschauen. Alternativ haben wir auch einen Briefkasten direkt vor dem FSI-Zimmer. Dort könnt ihr gerne auch Angaben zu Klausuren einwerfen.

Die Freischaltung eures Accounts in unserer StudON-Gruppe erfolgt automatisch, sofern ihr euch das benötigte Passwort zum Beitritt in der Sprechstunde holt.

Wo ist das FSI-Zimmer?

Das FSI-Zimmer ist im Erdgeschoss der Cauerstraße 4 (Raum 0.533)

Kurze Wegbeschreibung:

Betritt man das Departmentsgebäude und geht in den rechten Flügel, der zum Lehrstuhl iPAT gehört, ist unser Zimmer gleich der erste Raum auf der linken Seite.

Öffnungszeiten werden auf dieser Seite veröffentlicht.

Wo kann ich mein Druckguthaben sehen?

Da uns in letzter Zeit immer wieder die Frage nach dem Druckguthaben erreicht hat, hier der Link zur entsprechenden Seite des Rechenzentrums.

Zu Semesterbeginn bekommt jeder Studierende ein Druckguthaben von 25€ auf den eigenen Account geladen, welches dann über das Semester genutzt werden kann, um an den Computern in den CIP-Pools Dokumente auszudrucken, wie beispielsweise die Skripte für Vorlesungen oder Praktika. Um an den Kopierern etwas kopieren zu können, muss allerdings das "private Guthaben" auf der FAU-Card benutzt werden, so wie beim Mensa-Essen auch.